Menu

Im Gespräch mit Carsten Faas,
dem Leiter unseres Regiebetriebes

Carsten Faas, Leiter RegiebetriebCarsten Faas, Leiter Regiebetrieb

Carsten Faas hat Mitte 2018 die Leitung des Regiebetriebes übernommen. Wir möchten von Carsten Faas wissen, welche Änderungen damit für ihn verbunden waren und wagen mit ihm einen Blick in die Zukunft.

„Ich habe sehr schnell festgestellt, dass sich mein Aufgabengebiet völlig verändert hat. Nachdem bekannt war, dass ich die Leitung des Regiebetriebes übernommen habe, stand ich für die Handwerksfirmen von der Kleinreparatur bis zur Modernisierung als Ansprechpartner zur Verfügung. Auch die Personalverantwortung für mein Team gehört zu meinen Aufgaben.

Wir haben uns alle sehr schnell auf die veränderte Situation eingestellt und arbeiten alle Hand in Hand  zusammen. Nur so können wir ein ordentliches Ergebnis präsentieren. Wie unseren Mietern bekannt ist,  steht unsere Genossenschaft für bezahlbaren Wohnraum. Damit dies auch so bleibt, erbringen wir tagtäglich viele Arbeiten in unseren Häusern, für die wir sonst Fremdfirmen benötigen würden. Dies erspart uns Kosten, was wiederum seine Berücksichtigung in der Kalkulation unserer Mieten findet. Aufgrund der mir  übertragenen Budgets musste ich nunmehr verantwortlich mit diesen Geldern umgehen. Schnell habe ich mich mit diesem verantwortungsvollen Bereich vertraut gemacht. Heute sind mir die Auswirkungen unseres Handelns insbesondere im Bereich der Instandhaltung und Modernisierung, die in der jährlich zu erstellenden Bilanz und GuV ihren Niederschlag finden, vollumfänglich bekannt. Ich habe keinen Tag bereut, diesen Schritt gemacht zu haben.”

« zurück
weiter »
Zur Übersicht

Wir verwenden ausschließlich technische Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Seite zu verbessern. Cookies für Marketing, Analyse oder Präferenzen sind nicht im Einsatz.
Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .