Menu

Hohenzollernstraße 24, 26, 26a –
Neue Wärmedämmfassade und Balkone

Die Arbeiten in der Hohenzollernstraße 24, 26 und 26a schreiten voran. In den letzten Wochen wurden die Arbeiten in den Wohnungen durchgeführt. Hierzu gehörte unter anderem:

  • Schaffung eines Durchbruches in der Küche
  • Verlegen der Heizungsleitungen im Küchenbereich
  • Montage neuer Heizkörper in den Küchen
  • Durchführung von erforderlichen Elektroarbeiten
  • Austausch der Fenster in den Wohnungen
  • Einbau von Balkontüren in den jeweils geschaffenen Durchbrüchen
  • Malerarbeiten zwecks Behebung von Schäden

Ebenso wurden die Fenster in den Treppenhäusern ausgetauscht. Mittlerweile wurde im hinteren Bereich des Hauses das Baugerüst erstellt, so dass erforderliche Dacharbeiten durchgeführt werden konnten.

Mitte November 2017 wurde mit der Anbringung einer Wärmedämmfassade im rückwärtigen Bereich des Gebäudes begonnen. Sofern die Witterung es zulässt, sollen diese Arbeiten noch vor Weihnachten fertiggestellt werden. 

Anfang des Jahres 2018 werden wir mit der Treppenhaussanierung beginnen. Die Treppenstufen müssen teilweise überarbeitet werden. Gleichfalls werden die Briefkästen erneuert. Das Treppenhaus wird neu gestrichen. Außerdem werden auch im Keller des Gebäudes noch Arbeiten durchgeführt.

Im März/April 2018 soll die Balkonständerkonstruktion errichtet werden. „Wenn alles gut läuft, können alle Bewohner bereits im Frühjahr die ersten Sonnenstrahlen auf den jeweils neu geschaffenen Balkonen genießen“, berichtet der Vorstand.

« zurück
weiter »
Zur Übersicht

Wir verwenden ausschließlich technische Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Seite zu verbessern. Cookies für Marketing, Analyse oder Präferenzen sind nicht im Einsatz.
Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .