Menu

Wunderbare Verwandlung – ein Objekt verändert sein Gesicht !

In der ersten Jahreshälfte 2015 haben wir den Startschuss zur wunderbaren Verwandlung unseres Anwesens „Am Weidengraben 76“ gegeben. Anlass unseres Handelns war die Meldung, dass der Aufzug in dem Gebäude aufgrund vorliegender Mängel in den nächsten Monaten erneuert werden muss. Eine gemeinsame Besichtigung mit der Aufzugsfirma brachte uns Klarheit. Eine alleinige Erneuerung des Aufzuges machte für uns keinen Sinn, zumal das Erdgeschoss nur mit Überwindung einer Außentreppe erreichbar war. Unter einer barrierearmen Erreichbarkeit verstehen wir etwas anderes. Somit beschlossen wir, die Situation grundlegend zu ändern. Mit Unterstützung eines Architekten planten wir die Neugestaltung des Eingangsbereiches, über den auch künftig die Aufzugsanlage erreichbar sein sollte. Nachdem wir uns über das Konzept und künftige Aussehen einig waren, musste noch eine Hürde genommen werden: Das zuständige Bauamt der Stadt Trier musste unser Vorhaben genehmigen. Die Genehmigung erhielten wir Mitte 2015. Wir waren froh. 

Nunmehr konnte es endlich losgehen. Innerhalb von ca. acht Wochen ist es uns gelungen, den Bewohnern des Objektes und Ihren Besuchern ein wunderschönes Entree zu schaffen, das mit der ehemaligen Situation überhaupt nicht mehr vergleichbar ist. In den letzten Wochen haben wir bereits viel Lob bezüglich der Neugestaltung erhalten. Mit dem Resultat sind auch wir sehr zufrieden.

« zurück
weiter »
Zur Übersicht

Wir verwenden ausschließlich technische Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Seite zu verbessern. Cookies für Marketing, Analyse oder Präferenzen sind nicht im Einsatz.
Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .